Sanieren, aber richtig

Achtung - Steuerberater in der Haftung

Achtung – Steuerberater in der Haftung

Kostenfreie Top-Veranstaltung nur für Steuerberater!

Wir laden Sie ein, kommen Sie mit erfahrenen Experten ins Gespräch. Wir zeigen auf, wie es geht!

  • Dipl.-Volkswirt Michael Wörle, MWUnternehmensentwicklung GmbH

  • Dr. Thore Jensen, Rechtsanwalt (Insolvenzrecht)

Die Experten an Ihrer Seite.

Die Experten an Ihrer Seite.

 

 

Das Anfechtungsrisiko und die Rolle des Steuerberaters im Krisenfall

  1. Warum Unternehmenssanierung in der Praxis nicht funktioniert

  2. Die Haftung des Steuerberaters: Aufklärungspflicht und Anfechtungsrisiko

  3. Initiative: Was Sie beitragen können, um Unternehmen zu retten und Ihr Mandat zu sichern.

Insolvenz heißt für Gläubiger, dass sie Geld verlieren. Wenn Sie als Steuerberater nicht richtig aufklären, droht Berater-Haftung und die Anfechtung Ihres Honorars. Sie als Steuerberater können als Partner der “Initiative Sanierung” bessere Sanierungsprozesse anstoßen. Das Ziel: rechtzeitige Sanierung, Erhaltung des Unternehmens und damit Ihrer Mandanten.

Wann?

28. September 2016, 16:00 – 18:00 Uhr.

Wo?

Hamburg Business Center Eppendorf, Christoph-Probst-Weg 4, 20251 Hamburg (Parkplätze vorhanden).

Teilnehmer:

Nur für Steuerberater. Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt.

3 Wege zur Anmeldung:

Die Anmeldung ist nicht mehr möglich.